Turmfragmente mit Notsicherung

MEG zum vierten Mal
als Schloss-Retter aktiv

Erneut unterstützt die MEG Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH die Spendenkampagne: Bereits im September 2015 und März / April 2016 sowie Januar / Februar 2017 zierte ein Schloss-Retter-Banner die Fläche vor der südöstlichen Ringmauer. Seit Anfang März hängt es nun bis zum Ende des Monats erneut gut sichtbar vor dem historischen Bauwerk.

Jürgen Jeppel (li.) und Günther Helmich (re.), Geschäftsführer der MEG Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH. - Walter SchernsteinDie MEG ist einer der Premiumpartner der MST im Rahmen des MülheimPartner-Programms und setzt sich besonders stark für ein lebens- und liebenswertes Mülheim an der Ruhr ein. Sie trägt mit ihrem Engagement als Schloss-Retter außerdem dazu bei, dass das historische Erbe der Stadt für die Bürgerinnen und Bürger sowie für Besucherinnen und Besucher aus nah und fern weiterhin erlebbar bleibt. 
Mit einem 12 x 3 Meter großen Schloss-Retter-Banner an der gut frequentierten Straßenkreuzung setzt sich die MEG nun zum vierten Mal für die alte Karolingerfestung Schloß Broich ein. „Wir freuen uns sehr über diese besondere und kontinuierliche Unterstützung, die uns in der Sanierung wieder einen Schritt weiter nach vorne bringt!“, freut sich MST-Geschäftsführerin Inge Kammerichs.

Ab Mitte März werden am Schloß Broich die historischen Turmfragmente instand gesetzt. Eine botanische Rarität, der Braunstielige Streifenfarn, der sich hier angesiedelt hat, soll dabei erhalten bleiben. Die Restaurierung dieses Schlossabschnittes – den Auftrag erhielt die Firma Pressbau aus Erfurt – wird 700.000 Euro kosten. 240.000 Euro kommen vom Bundesbeauftragten für Kultur und Medien dazu.
Schloß Broich eignet sich auch 2018 als perfekte Event-Location für Hochzeiten und Feste. Durch die anstehenden Maßnahmen zur Vorbereitung der Sanierung des Innenhofes kann es allerdings in diesem Jahr zu Einschränkungen kommen. Nach der Sanierungsphase im Jahr 2019, in dem keine Anmietungen möglich sind, wird es dann 2020 umso schöner!

2018 erfreut, wie bisher, der Veranstaltungsparcours auf Schloß Broich mit den beliebten Mittelalter-Veranstaltungen Pfingst-Spektakulum und Schlossweihnacht sowie der Broicher Schlossnacht, RUHRBÜHNE und Castle Rock im Sommer.

Alle Informationen zur Schloss-Sanierung, zum Spendenstand und zu Aktionen rund um Schloß Broich gibt es auf www.schloss-retter.de. Natürlich sind direkte Spenden willkommen unter folgenden Kontodaten: 

Stadt Mülheim an der Ruhr
IBAN: DE78 3625 0000 0300 0001 00
BIC: SPMHDE3EXXX
Verwendungszweck: Kassenzeichen 9900000002249 
Denkmalschutz


Transparenter Pixel