So siehts aus: Fertig sanierter Südwestturm

Schloss-Retter gesucht! Beweisen Sie Ritterlichkeit!

Nur mit einer zügigen Sanierung kann der drohende Verfall des Schlosses gestoppt und dieses herausragende Baudenkmal für unsere Kinder, Enkel und viele weitere Generationen erhalten werden! Ob Sie eine Einzelspende geben oder mit einer pfiffigen Aktion für die Sanierung sammeln möchten: Jede Unterstützung ist herzlich willkommen!

Das Schloss braucht Ihre Hilfe!

Luftbild von Schloß Broich

Klaffende Löcher, bröckelndes Gestein: Schäden in Millionenhöhe bedrohen das Mauerwerk des Schlosses. Gründliche Schadensanalysen ergaben einen Finanzierungsbedarf von insgesamt über 4 Millionen Euro; unterteilt in mehrere Bauabschnitte und einige Jahre. Unterstützt mit Fördermitteln aus Denkmalschutz-Sonderprogrammen des Bundesbeauftragten für Kultur und Medien sowie des Landes Nordrhein-Westfalen konnten bereits zwei Notsicherungen und die Sanierung des Torbogens, der Fassade zur Straßenseite sowie mehrerer Abschnitte der Ringmauer durchgeführt oder in Auftrag gegeben werden. Für die noch ausstehenden Bauabschnitte sind weitere Fördergelder noch ungewiss. Und bei der Stadt Mülheim an der Ruhr oder der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST), die von der Stadt mit Unterhalt und Vermarktung des Gebäudes beauftragt ist, stehen dafür ebenfalls nur in begrenztem Umfang Mittel zur Verfügung.

Luftaufnahme von Schloß Broich nach mehreren fertig gestellten Sanierungsabschnitten 2016.So werden Sie Schloss-Retter

Spendenvordrucke erhalten Sie unter anderem im Rathaus, in der Touristinfo im MedienHaus oder bei der Sparkasse Mülheim an der Ruhr. Selbstverständlich können Sie Ihre Spende ebenso per Online-Banking überweisen. Bitte achten Sie darauf, auch Ihre vollständige Adresse anzugeben. Eine Zuwendungsbestätigung der Stadt Mülheim an der Ruhr wird Ihnen bei einer Spende dann unaufgefordert zugesandt. Bitte kreuzen Sie auf der Antwortkarte des Vordrucks an oder teilen per Mail mit, ob Sie namentlich (ohne Summe!) als Spender genannt und weiterhin über den Stand der Sanierung und der Spendenaktion unterrichtet werden möchten.

Um zum Spendenkonto zu gelangen, klicken Sie bitte hier oder oben auf den grünen Button!

Infos zur Spendenkampagne finden Sie auch in diesem Info-Folder!

Noch mehr Informationen zur Sanierung finden Sie auch zum Download in unserer
Schloss-Retter Broschüre (PDF) (Stand: April 2017).


Transparenter Pixel